Vitamine sind chemisch betrachtet organische Verbindungen, die der Körper zum gesunden Leben braucht, aber nicht selbst herstellen kann. Der Mensch nimmt die benötigten Vitamine mit der pflanzlichen und tierischen Nahrung auf.

Wasserlösliche VitamineVitamine A B C D E K

Manche Vitamine sind wasserlöslich und eher unkompliziert in der Anwendung. Der Körper speichert sie auch nicht lange, von Vitamin B12 abgesehen.

11.1. Vitamin C bei Erkältungen und Hashimoto?

11.2. B-Vitamine, Biotin und Folsäure

11.3. Vitamin-B12-Mangel erkennen und behandeln

Fettlösliche Vitamine

11.4. Vitamin D für Knochendichte und Immunsystem

Vitamine E und K

Vitamin A und Betacarotin

Zu den fettlöslichen Vitaminen zählen A, D, E und K. Als Eselsbrücke eignet sich „Edeka“. Die Karotinoide sind ebenfalls fettlöslich und werden in diesem Teil behandelt.

Hinweise zur Nutzung und zum Urheberrecht

Ob es sinnvoll ist, als antioxidativ geltende Vitamine – vor allem die Vitamine A, C und E – zusätzlich einzunehmen, hängt von der individuellen gesundheitlichen Situation ab. Manche Konstellationen könnten auch nachteilig sein, sodass es wichtig ist, sich gut zu informieren.

Mängel an Vitaminen feststellen

Viele fragen sich, wie sie einen Mangel erkennen können. Wo Laborwerte sinnvoll sind, erfahren Sie davon in den einzelnen Kapiteln. Haaranalysen bringen dagegen nichts, denn sie sind kein Abbild der Versorgungslage im Blut und in den Zellen. Auch Längsrillen in den Fingernägeln sind kein Anzeichen irgendeines Mangels.

Allgemeine Informationen finden Sie außerdem im Kapitel Nahrungsergänzungsmittel – sinnvoll oder schädlich?

Auf dem Laufenden bleiben

Der Newsletter Schilddrüse informiert Sie, sobald neue Teile und Kapitel dieses Ratgebers online gehen. Außerdem erhalten Sie weitere Tipps und Informationen von Irene Gronegger, darunter Links zu neuen Veröffentlichungen, weiteren Angeboten sowie Lese- und Fernsehtipps. Der Newsletter erscheint derzeit etwa zwei- bis dreimal im Monat und kann jederzeit per Klick wieder abbestellt werden. Ihre Adresse wird selbstverständlich vertraulich behandelt.